Yuanda YUNIK Roboter

Das Powerwerkzeug aus Hannover

Verfügbar ab Q2/2020, Vorbestellungszeitraum hat begonnen

Der Yuanda YUNIK Roboter kombiniert fortschrittliches Design mit ausgefeilter Technologie.

Entwickelt in Hannover von einem internationalen Team passionierter Experten, definiert er neue Standards auf dem schnell wachsenden Gebiet der kollaborativen Robotik.

Modernste Sensorik sorgt für die sichere Interaktion mit Menschen und für die geschickte Handhabung von Objekten. Intelligente Lernsysteme steuern automatisierte Prozesse bei branchenübergreifendem Einsatz. Hard- und Software-Schnittstellen sind intuitiv und für jeden Benutzer leicht zugänglich. Die Bedienfreundlichkeit des Roboters ermöglicht eine zeit- und kosteneffiziente Integration.

Mit dem Yuanda Roboter als neuem Teammitglied setzen Sie auf gute Zusammenarbeit und Performance!

 

SAFETY FIRST

Der Yuanda YUNIK Roboter erfüllt die Anforderungen an die Mensch-Roboter-Zusammenarbeit nach DIN ISO 10218 und 13849. Präzise Drehmomentsensoren in allen Achsen registrieren jeden äußeren Impuls. Der Roboter erkennt unerwünschte Kollisionen sofort und stoppt bevor Schaden entsteht.

 

Das Powerwerkzeug

Vielseitig und kosteneffizient: Unser kollaborativer Roboter ist ein Allround-Werkzeug, das sich schnell integrieren lässt – bei übersichtlichen Investitionskosten. Besonders geeignet für Präzisionsanwendungen in verschiedenen industriellen Umgebungen, kann er bei manuellen wie auch bei halb- und vollautomatisierten Prozessen eingesetzt werden. Packen wir’s an!

Anschliessen und loslegen
Einfache Inbetriebnahme und nahtlose Integration
Der Yuanda Roboter lässt sich in Rekordzeit einrichten. Auspacken, anschließen und einschalten – schon läuft er. Auch ein Werkzeugwechsel ist schnell gemacht: Die Systemsoftware erkennt Änderungen sofort und passt sich automatisch an. So lässt sich der Roboter auch von Erstnutzern einfach in Betrieb nehmen.

integrierte Kamera
Der Yuanda Robot verfügt über fortschrittliche Kameraintelligenz. Mithilfe einer integrierten Kamera und eines Verarbeitungssystems für visuelle Daten kann Yuanda Vision Objekte wahrnehmen und speichern, Produktqualität bewerten, kritische Prozessänderungen erkennen und vieles mehr.

Objekterkennung
Autonomes Lernen und Prozessanpassungen in Echtzeit
Ein Objekt und seine Kontur sind über die integrierte Kamera erfassbar. Yuanda Vision kann dann die Greifposition und Werkzeugausrichtung für die Handhabung des identifizierten Objekts definieren oder korrigieren, z.B. in einer Pick and Place Anwendung.

Tag-Lokalisierung
Orientierung im Raum und Informationsaufnahme
QR-Tags dienen als Referenzpunkte für eine programmierte Anwendung und können wertvolle Informationen über ein Objekt oder eine Aufgabe enthalten. In der Nähe des Yuanda Roboters platziert, orientieren sie ihn und ermöglichen ihm, sich an die Arbeitsumgebung und die jeweilige Aufgabe anzupassen.

Qualitätsprüfung
Visuelle Prozessüberwachung und Gut/Schlecht-Fallunterscheidung
Yuanda Vision kann eine Charge von Objekten entsprechend der geforderten Prozessqualität klassifizieren. Ein Bauteil liegt nicht in der vorgesehenen Position? Zwei Komponenten wurden nicht richtig montiert? Yuanda Vision differenziert Gut von Schlecht und entscheidet darüber, ob die Produktion entsprechend fortgesetzt wird.


Hightlights

Spezifikationen

Technische Daten Yuanda
Gewicht 17 kg