Wir helfen Ihnen gerne

Vision Lasertechnik GmbH
Weg der Vision 1
30890 Barsinghausen – Göxe

Tel.: +49 (0) 5108 / 6446-0
Fax: +49 (0) 5108 / 6446-11

{{errorMessage}}

Vielen Dank!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Der Franka Panda

PANDA - DIE ROBOTIKLÖSUNG

Bahnbrechende Innovationen für kosteneffiziente und skalierbare Lösungen

FLEXIBEL AN IHR UNTERNEHMEN ANPASSBAR

Panda kann sowohl für die Großserienfertigung als auch für High-Mix/Low-Volume-Produkte eingesetzt werden. Dies erfordert Flexibilität, von der Einrichtung neuer Arbeitszellen bis hin zur Anpassung bestehender Aufgaben. Die die Drehmomentsensorik in allen Gelenken des Roboters ermöglicht Fertigungsverfahren, die Präzision, Kraftanwendung und sensibles Handling erfordern. Somit eignet sich Panda perfekt für alle Arten von Anwendungen in der 3C-Industrie, insbesondere für Prüfungen, Inspektionen, Handling, Verpackung und Montage.

INDUSTRIETAUGLICH UND SOFORT INTEGRIERBAR

Panda lässt sich schnell in eine bestehende Produktionsinfrastruktur integrieren und unterstützt moderne und gängige industrielle Kommunikationsprotokolle. Mit seiner geringen Stellfläche und seinen 7 Achsen kann Panda sowohl weit entfernt als auch sehr nah an seiner eigenen Basis arbeiten. So stellt er eine ideale Lösung für enge oder verbaute Umgebungen dar. Das gesamte System wird als Komplettpaket geliefert, kann durch handelsübliche Steckdosen mit Strom versorgt werden und ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

FÜR ALLE ZUGÄNGLICH

Panda bietet einfachste und schnellste workflowbasierte Programmierung. Roboter-Apps bilden modulare Bausteine von Produktionsprozessen wie Greifen, Stecken, Einsetzen und Schrauben, die so angeordnet werden können, dass im Handumdrehen ganze Aufgaben entstehen. Diese Aufgaben können schnell an mehrere Roboter übertragen werden, um die Rüstkosten deutlich zu senken. Darüber hinaus kann ein breites Spektrum von Anwendern – von hochqualifizierten Robotik-Fachleuten bis hin zu Fabrikarbeitern – ohne Panda-Vorkenntnisse schnell auf dem System eingelernt werden.

HÖCHSTER ROI AUF DEM MARKT

Diese herausragende Roboterperformanz die der Panda entwickelt, ist dank proprietärer Technologie, optimiertem Design und Großserienfertigung erstaunlich erschwinglich. Darüber hinaus bietet er aufgrund seiner Vielseitigkeit, Industrietauglichkeit, einfachen Integration und Zugänglichkeit den höchsten Return on Investment für Ihr Unternehmen

 

Spezifikationen

Technische Daten Panda
Achsen 7
Payload 3 kg
Reichweite 855mm
Sensorik Torque-Sensoren in allen 7 Achsen
max. Geschwindigkeit 2 m/s
Wiederholgenauigkeit +/- 0,1 mm
Schnittstelle Ethernet, Modbus (optional)
Schutzklasse IP30
Temperaturbereich 15-25 Grad nicht kondensierend
Kamera -
Konformität
Programmierung einfach über Web-basiertes Interface
Gewicht 7 kg

Arbeiten mit dem Roboter

Panda bietet die intuitivste und schnellste Art und Weise workflowbasiert zu programmieren. Mit Desk, Franka Emikas browserbasierter Nutzeroberfläche, können Apps so angeordnet werden, dass im Handumdrehen ganze Aufgaben entstehen. Diese Aufgaben können schnell angepasst, wiederverwendet oder auf mehrere Roboter übertragen werden, um die Rüstkosten deutlich zu senken.

Bewegung

Panda umfasst die Eigenschaften eines klassischen steifen Industrieroboters mit einer Punktwiederholgenauigkeit von +/- 0,1 mm und einer vernachlässigbaren Pfadabweichung auch bei hohen Geschwindigkeiten von bis zu 2 m/s. Dies ermöglicht eine präzise, robuste und schnelle Ausführung von Fertigungsprozessen.

Kraftmessung

Inspiriert vom menschlichen Tastsinn ist der Roboter mit gelenkseitigen Drehmomentsensoren an allen 7 Achsen ausgestattet. Hervorragende Auflösung, Genauigkeit und Wiederholpräzision ermöglichen dem Roboter, die Umgebung dynamisch zu erfassen und dabei sogar die Leistung der meisten speziell für diesen Zweck gefertigten Kraftsensoren zu übertreffen.

1-kHz-Steuerung

Der Roboter kann selbst feinste Kräfte ab 0,05 N aufbringen, um anspruchsvolle Aufgaben wie Pressen, Einsetzen und Verschrauben feinfühlig auszuführen. Die kontinuierliche und genaue Feinabstimmung der Kraft ist auch eine Voraussetzung für Anwendungen wie Konturverfolgung, Polieren und Schleifen.

Feinfühligkeit

Panda verfügt über einstellbare Führmodi, die Schwerkraft und Reibung ausgleichen, um das gefühlte Gewicht bis zu einem Faktor von 60 zu reduzieren und eine nahtlose, elegante physische Interaktion zwischen Mensch und Maschine zu gewährleisten. Unsere ausgefeilten Sensoren und Regelalgorithmen sowie der Internal Model Control-Ansatz ermöglichen eine schnelle Erkennung von - und Reaktion auf - unerwünschte Kollisionen innerhalb von Millisekunden. Außerdem können die drehmomentgesteuerten Gelenke des Roboters auf die gleiche Art und Weise nachgiebig oder steif wirken, wie Menschen ihre Muskeln an- oder entspannen, um sich einer Aufgabe oder der Umgebung anzupassen