Wir helfen Ihnen gerne

Vision Lasertechnik GmbH
Lügensteinweg 27
30890 Barsinghausen – Göxe

Tel.: +49 (0) 5108 / 6446-0
Fax: +49 (0) 5108 / 6446-11

{{errorMessage}}

Vielen Dank!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

LWI V Flexx

LWI V Flexx

LWI V Flexx

Die Serie LWI V FLEXX unserer Laserschweißgeräte und Laserschweißsysteme setzt weltweit Maßstäbe in allen Anwendungsbereichen des manuellen und joystickgeführten Mikro-Laserschweißens.
Mit 120 Watt, 150 Watt, 200 Watt oder 300 Watt mittlerer Ausgangsleistung auf Nd:YAG-Basis oder wahlweise auch als FSS Fibrelaser  – der FLEXX bietet für jede Anwendung die passende Laserleistung.

Optimale Leistung für Ihren Erfolg!

»»» LWI V FLEXX – DAS ALLROUND-LASERSCHWEISSSYSTEM
Dieser Laser weist alle Attribute eines Präzisionsschweißlasers auf und garantiert eine ausgereifte und zukunftsorientierte Feinschweißtechnologie.

»»» LWI V FLEXX – DER INDIVIDUALIST UNTER DEN LASERSCHWEISSGERÄTEN
Nicht nur mit verschiedenen Leistungsstärken kann der LWI IV FLEXX aufwarten. Mit nur wenigen Handgriffen verwandelt sich das offene System in ein geschlossenes. Damit ist höchste Sicherheit bei der Bedienung gewährleistet.

»»» ARBEITSSTATION – PROZESSORGESTEUERT UND MIT MEHREREN ACHSEN
Mikroprozessor gesteuerte Arbeitsstation mit 2-Z-Achsen und XY-Kreuztisch für Gewichte bis 100 kg (optional 400 kg). Über die neuartige PDS-Funktion werden alle Bewegungsabläufe mit dem Laser voll synchronisiert. Über einen bedienerfreundlichen Multifunktions-Joystick wird die genaue Geschwindigkeitskontrolle aller drei Achsen in Echtzeit gesteuert.

»»» EXZELLENTE SCHWEISSERGEBNISSE GARANTIERT
Das neuartige PDS-System (Puls Distance Synchronisation) garantiert in Verbindung mit der hochpräzisen digitalen Bahnsteuerung absolut gleichmäßige Schweißnähte bei minimalem Temperatureintrag.

»»» REPRODUZIERBARE ERGEBNISSE DURCH PDS
Ein weiterer Vorteil des PDS-Systems sind die reproduzierbaren Ergebnisse durch einstellbare Überlappung der einzelnen Laserpulse. Dies sichert gleichmäßige, homogene Schweißnähte auch bei unterschiedlichen Verfahrgeschwindigkeiten.

»»» BEDIENUNGSKOMFORT SOLL KEIN FREMDWORT BLEIBEN
Durch die übersichtliche Gestaltung aller Bedienelemente und Displays ist die permanente Beobachtung und Überwachung aller Prozesse garantiert – und damit ein optimales Ergebnis. Der optionale Positionierlaser ermöglicht das schnelle Einstellen der richtigen Schweißposition.

»»» NEUHEIT PDS-SYSTEM – EXZELLENZ UND SCHNELLIGKEIT
Neben exzellenter und gleichmäßiger Schweißnähte bei minimalem Temperatureintrag, werden reproduzierbare Ergebnisse durch einstellbare Überlappung der einzelnen Laserpulse auch bei
unterschiedlichen Verfahrgeschwindigkeiten sichergestellt.

Hightlights

Spezifikationen

Technische Daten LWI V 120W Nd:YAG
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle Nd:YAG, blitzlampengepumpt, gepulst
Wellenlänge 1064 nm
max. Impulsenergie 70 Joule
max. Impulsleistung 17 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 120 W
Pulsenergieeinstellung Spannung oder PWM Funktion
Spannung 160-500 V
Pulsdauer 1-20 ms
Pulswiederholrate 1 -20 hz
Puls Fill 10 - 100 %
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 200 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem vollständig integriert, geschlossen, Wasser/Luft- Wärmetauscher mit temperaturgesteuertem Lüfter
weitere Kühloption Anschluss für externen Rückkühler mit automatischem Kaltanlaufschutz durch Bypass- Steuerung im Gerät.
elektrischer Anschluss 3-phasig, 400 V / 50 Hz
Energieverbrauch 4 kW
Dimensions
Technische Daten LWI V Nd:YAG 150 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle Nd:YAG, flashlamp, pulsed
Wellenlänge 1064 nm
max. Impulsenergie 70 joule
max. Impulsleistung 17 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 150 W
Pulsenergieeinstellung Spannung oder PWM Funktion
Spannung 160-500V
Pulsdauer 1-20 ms
Pulswiederholrate 1-20 hz
Puls Fill 10 - 100 %
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 200 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem vollständig integriert, geschlossen, Wasser/Luft- Wärmetauscher mit temperaturgesteuertem Lüfter
weitere Kühloptionen Anschluss für externen Rückkühler mit automatischem Kaltanlaufschutz durch Bypass- Steuerung im Gerät.
elektrischer Anschluss 3-phasig, 400 V / 50 Hz
Energieverbrauch 4 kW
Dimensions
Technische Daten LWI V Nd:YAG 200 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle Nd:YAG, blitzlampengepumpt, gepulst
Wellenlänge 1064 nm
max. Impulsenergie 70 joule
max. Impulsleistung 17 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 200 W
Pulsenergieeinstellung Spannung oder PWM Funktion
Spannung 200-500V
Pulsdauer 1-30 ms
Pulswiederholrate 1-30 hz
Puls Fill 10 - 100 %
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 200 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem interner Wasser/Wasser-Wärmetauscher, externe Wasserkühlung erforderlich
weitere Kühloptionen externe Wasserkühlung erforderlich
elektrischer Anschluss 3 phases, 400V /50 hz
Energieverbrauch 4 kW
Dimensions
Technische Daten LWI V Nd:YAG 300 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle Nd:YAG, blitzlampengepumpt, gepulst
Wellenlänge 1064 nm
max. Impulsenergie 70 joule
max. Impulsleistung 17 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 300 W
Pulsenergieeinstellung Spannung oder PWM Funktion
Spannung 200-700V
Pulsdauer 1-30 ms
Pulswiederholrate 1-30 hz
Puls Fill 10 - 100 %
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 200 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem interner Wasser/Wasser-Wärmetauscher, externe Wasserkühlung erforderlich
weitere Kühloptionen externe Wasserkühlung erforderlich
elektrischer Anschluss 3-phasig, 400 V / 50 Hz
Energieverbrauch 4 kW
Dimensions
Technische Daten LWI V FSS 150 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle FSS FullSolidState Fibrelaser, Dioden
Wellenlänge 1070 nm
max. Impulsenergie 15 Joule
max. Impulsleistung 1,5 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 150 W
Pulsenergieeinstellung Strom
Spannung 10 - 100 %
Pulsdauer 0,1 - 50 ms /cw
Pulswiederholrate 1-100 hz
Puls Fill -
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 100 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem vollständig integriert, geschlossen, temperaturgesteuerter Lüfter
weitere Kühloptionen nicht erforderlich
elektrischer Anschluss 1-phasig, 90-250V, 50/60 hz
Energieverbrauch 800 W
Dimensions
Technische Daten LWI V FSS 300 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle FSS FullSolidState Fibrelaser, Dioden
Wellenlänge 1070 nm
max. Impulsenergie 30 Joule
max. Impulsleistung 3 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 300 W
Pulsenergieeinstellung Strom
Spannung 10 - 100 %
Pulsdauer 0,1 - 50 ms /cw
Pulswiederholrate 1-100 hz
Puls Fill -
PWM mode 1 - 100 %
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 100 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartexts
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem vollständig integriert, geschlossen, Lüfter
weitere Kühloptionen -
elektrischer Anschluss 1-phasig , 90-250V, 50/60 hz
Energieverbrauch 1,2 kW
Dimensions
Technische Daten LWI V FSS 450 W
Laserschutzklasse 4
Strahlenquelle FSS FullSolidState Fibrelaser, Diodes
Wellenlänge 1070 nm
max. Impulsenergie 45 Joule
max. Impulsleistung 4,5 kW
max. mittlere Ausgangsleistung 450 W
Pulsenergieeinstellung Strom
Spannung 10 - 100 %
Pulsdauer 0,1 - 50 ms /cw
Pulswiederholrate 1-100 hz
Pulswiederholrate -
PWM mode -
Brennweite 190 mm
Spotdurchmesser 100 µm - 2mm, motorisch verstellbar
Beobachtungsoptik Leica Leica Stereomikroskop, 20-fach Okulare
Beleuchtung Arbeitsbereich zweifach LED Kaltlicht, schalt- und dimmbar
Parameterspeicher 50 Sätze mit Namen speicherbar
Energiemesssystem integriert
Steuerung Multiprozessorsteuerung, Selbstdiagnosesystem, Wartungshinweise u. Statusmeldungen in Klartext
Schnittstellen RS232, CAN-Bus
Schutzgaszufuhr zuschaltbar mit variabler Nachströmzeit, Auslass über flexible Gasdüse
Kühlsystem vollständig integriert, geschlossen, Lüfter
weitere Kühloptionen -
elektrischer Anschluss 1-phasig , 90-250V, 50/60 hz
Energieverbrauch 2,5 kW
Dimensions

Display, Bedienung, integrierte Energiemessung

Die ergonomisch angeordnete Anzeige- und Bedieneinheit direkt hinter dem Mikroskop ermöglicht unmittelbare Sicht auf alle wichtigen Betriebsparameter. Die integrierte Energiemessung zeigt nach jedem Laserpuls die abgegebene energie an und erlaubt so eine Überwachung des Schweißvorgangs sowie eine präzise Anpassung der Pulsenergie.

Programmierbare Schutzgas- nachflutung

Um die Oxidation der Schweißstelle direkt nach der Verschweißung auszuschließen, kann die Zeit, in der Schutzgas im Anschluss an das Schweißen noch auf die Schweißstelle geleitet wird, individuell eingestellt werden.

PWM Modus

Besonders im unteren Leistungsbereich, in dem es auf hohe Stabilität ankommt, neigen herkömmliche Laser zu einer geringen "Puls-zu-Puls" Stabilität und somit zu einem nicht homogenen Schweißergebnis. Die Pulsweitenmodulation (PWM) ermöglicht eine weitaus feinere und stabilere Abstimmung, da die interne Energieversorgung hier im Bereich der optimalen Leistungsabgabe arbeitet.

Service, Diagnose und Upgrade

Das integrierte Selbstdiagnose- system bietet die Möglichkeit im laufenden Betrieb Fehler zu erkennen und diese als Klartext in der Anzeige auszugeben. Auch die lasereigene Software unterliegt einer ständigen Weiterentwicklung. Über ein Firmware-Upgrade bringen Sie Ihr Gerät immer auf den aktuellsten Stand.

booster technology

Booster technology for long lamp lifespan and heightened pulse stability The booster enables you to further raise the „pulse to pulse stability“ and to lengthen the lifespan of the flash lamp. Shortly before the shoot, the simmer power is automatically increased, thus stabilizing the plasma in the lamp and increasing the electrode temperature. This leads to a substanitially more stable energy output of the laser, especially with low energy.